Der Fick des Tages #SoGeschehen

Ich stehe mitten im Raum. Meine Hände sind hinter meinem Rücken. verschränkt, wie Du es magst. Du gehst um mich herum und musterst mich. Du weißt, dass es mir gefällt, wenn Deine Hände meinen Körper durch meine Kleidung erfühlen. Du lässt Dir Zeit und nimmst mich wortlos und langsam in Besitz.

Ich versuche Dir in die Augen zu schauen, aber mit einer leichten Handbewegung schließt Du meine Augen. Ich zittere, weil ich auf HighHeels zwar laufen, aber nicht lange stehen kann. Du genießt das. Ich kann das riechen.

Nach einer gefühlten Ewigkeit flüsterst Du mir ins Ohr, dass Du mich nun entkleiden wirst. Und während ich mir wünsche, dass Du eine Schere dafür benutzt, ziehst Du mich langsam und bedächtig aus. Jede neue nackte Stelle bekommt einen Kuss von Dir.

Nun stehe ich nackt vor Dir und Deine Hände ertasten mich immer noch. Du umrundest Deine Beute. Deine Griffe werden langsam aber sicher forscher und eindeutiger. Du spürst meiner Gänsehaut nach und fühlst, wie mein Körper sich in Deinen Händen wiegt. Mehr Berührung möchte.

Ich zerfließe in Deinen Aufmerksamkeiten.

Du lässt mich nun auf alle Viere gehen, beugst Dich zu mir und sagst, dass ich hinter Dir her kriechen soll. Ich gehorche Deiner Stimme und schaue nur auf Deine Füße. Du bist langsam mit mir. Du zeigst mir Deine Spielplätze.  Du weißt, was Du willst und auch, was ich gerne mag.

Wir sind im Badezimmer. Du sagst, dass ich meinen Kopf in der Toilettenschüssel versenken soll. Ich gehorche. Es ist nicht unangenehm. Du öffnest eine Tube mit Gleitgel und bereitest meinen Hintereingang für Dich vor. Es dauert nicht sehr lange, bis ich Dich in mir spüre.

Deine Bewegungen sind langsam, aber fest. Und wie Du es mir gesagt hast, höre ich Deinen Schrei der Lust im gleichen Moment, wie die Wasserspülung geht. Und Du hörst nun auch meinen Schrei der Lust.

#SoGeschehen

… work in progress …

Liebe Besucher:innen,

mein Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene!
Als BDSM-Escort bin ich Deine Geliebte auf Zeit für so ziemlich alles, was im D/s beheimatet ist. Auch wenn ich als „O“ weiß, dass ein bisschen Aua auch zum D/s gehört, so gehören rein sado-masochistische Praktiken NICHT zu meinen Dienstleistungen.

Dates sind ab Mitte August 2021 wieder möglich. Nach meiner zweiten Impfung.

Also … bis dahin

Eure/Ihre Sarah 🙂

 

Banner002_SJB
Banner002_SJB
%d Bloggern gefällt das: